Das Goldene Pedal: Ein Radtourismus Award für Bayern - ADFC Bayern
Das Goldene Pedal

Das Goldene Pedal © ADFC Bayern I Christine Hammouda

Das Goldene Pedal: Ein Radtourismus Award für Bayern

2018 hat der ADFC Bayern das „Goldene Pedal“ ins Leben gerufen – einen Award für die innovativsten und kreativsten Serviceangebote im Radtourismus in Bayern.

Seither zeichnet der ADFC Bayern alle zwei Jahre diejenigen Akteurinnen und Akteure im Radtourismus aus, die mit innovativen und kreativen Serviceangeboten zur Spitzenposition des Freistaates im Radtourismus beitragen.

Bewerben können sich alle, die den Radtourismus in vorbildlicher und beispielhafter Weise fördern. Hierzu gehören Tourismus-Gemeinschaften sowie Verbände, Vereine, Unternehmen, öffentliche oder private Institutionen und Einzelpersonen. Bewerbungen sind in den Kategorien „Service“ und „Gesamtkonzept“ möglich.

Aus den eingehenden Bewerbungen wird eine Vorauswahl nominiert, die sich und ihre Konzepte und Ideen einer mit Fachleuten aus der Tourismus- und Fahrradbranche besetzten Jury präsentiert.

Die Preisverleihung findet jeweils im Rahmen der Münchner Messe f.re.e auf der Showbühne des Medienpartners Bayerischer Rundfunk statt – 2020 unter Schirmherrschaft von Staatssekretär Roland Weigert. Die Gewinner erhalten eine Urkunde, eine exklusiv angefertigte Trophäe sowie Berichterstattung in Print- und Online-Medien des ADFC und beim Medienpartner Bayerischer Rundfunk. Sie können den Preis zudem für die eigene Kommunikation nutzen und von den Kommunikationswegen des ADFC und des Bayerischen Rundfunks profitieren.

Die bisherigen Gewinner

Kategorie Gesamtkonzept
2018 Donautal-Aktiv e.V. - Projekt „Qualitätsmanagement Radwegenetz Schwäbisches Donautal
2020 Tourismusverband Ostbayern e.V. - Projekt Mountainbike-Reiseroute „Trans Bayerwald

Kategorie Service

2018 Kommunale Allianzen SpessartKraft e.V. - Kooperationsprojekt „Wald erFahren
2020 Easy-Tours und Hotel Sommer Füssen -  Projekt „Rad-Service-Station

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Auf Tour durch die Lüneburger Heide

ADFC-Radreisen locken Radfahrbegeisterte

Seit 1997 organisiert der ADFC mit ausgebildeten, ehrenamtlichen ADFC-Tourenleiter*innen Radreisen in verschiedene…

ADFC trifft…! Die Macher der BR-Radltour 2023

Jetzt anmelden für die BR-RADLTOUR No.32 im Jahr 23: darauf warten Tausende von Radfahrenden in ganz Bayern und dem Rest…

Das Bett+Bike-Logo kennzeichnet fahrradfreundliche Gastbetriebe

ADFC-Qualitätsauszeichnung Bett+Bike

Über 5.900 Unterkünfte sind in Deutschland und Europa als fahrradfreundliche Bett+Bike-Unterkünfte zertifiziert und…

Der ADFC Bayern auf der Messe f.re.e. - ein Rückblick

Fünf Messetage, begeisterte Aussteller und Besucherrekord – die f.re.e meldet sich eindrucksvoll zurück:

#freemoments mit dem ADFC Messeteam

Messerückblick: f.re.e in München und Freizeitmesse in Nürnberg

Das Jahr ist noch jung und der ADFC Bayern war bereits auf zwei großen Tourismusveranstaltungen vertreten. 2024 wieder…

Das neue 1-Euro-Ticket für die Radmitnahme

Radmitnahme für einen Euro war ein spontanes Versprechen von Ministerpräsident Markus Söder, nachdem Bayern bei der…

Die Jury aus Rad- und Tourismusexperten

Das Goldene Pedal 2020: Welche Nominierten holen den Award?

Bereits zum zweiten Mal verleiht der ADFC Bayern das „Goldene Pedal“ – ein Award für die innovativsten und kreativsten…

Auf Tour auf dem Donau Radweg

Ausgezeichnet in Bayern: Radurlaub mit Gütesiegel

Qualitative Standards geben Orientierung: Die vom ADFC klassifizierten Qualitätsradrouten machen die Radreise sicherer.…

Fahrrad frühlingsfit machen

Der Frühling ist da und damit die Zeit, das Fahrrad einem gründlichen Check zu unterziehen. Denn viele Fahrräder standen…

https://bayern.adfc.de/artikel/das-goldene-pedal-ein-radtourismus-award-fuer-bayern

Bleiben Sie in Kontakt